Schlagwort-Archive: magnetband

Wenn es Herbst wird auf dem Task Board

Dreh- und Angelpunkt bei der täglichen Arbeit eines Scrum Teams ist das Task Board. Teams gestalten dies mit der Zeit individuell aus und nutzen auch verschiedene Materialien dafür. Die Bandbreite reicht von elektronischen Systemen über Post-its auf Wänden, Glasflächen oder Pinnwänden, bis zu Klebezetteln auf mobilen oder stationären Whiteboards. Wahrscheinlich gibt es aber noch tausend andere Arten Task Boards einzurichten.
Die meisten Scrum Teams, mit denen ich zu tun habe, scheinen  gerade den Ansatz der Post-its auf mobilen Whiteboards zu favorisieren. Dies hat den Vorteil, dass die Boards bei Bedarf mit im Scrum Meetings genommen werden können, die nicht in dem Team Raum stattfinden. Leider hat dieser Ansatz aber einen gravierenden Nachteil. Die Post-its halten nicht wirklich gut auf den Whiteboards und fallen gerne mal wie Blätter im Herbst über Nacht ab. Das passiert besonders dann, wenn die Zettel bereits mehrfach um gehangen worden sind. Die erste Lösung dafür ist, die Post-Its mit Magneten zu sichern. Aber das nervt nicht nur beim Umhängen der Karte, man braucht auch noch einen großen Vorrat an Magneten.

Mein Kollege Jesco hatte eine andere Idee das Problem zu lösen. Er nutzt zur Sicherung Magnetband, das auf den Klebestreifen der Post-its befestigt wird. Ich konnte ihn dazu überreden, seinen Ansatz, der mittlerweile von drei unserer Teams genutzt wird, in einem Youtube Video der Welt zu erklären (Danke Dir Jesco!). Aber seht selbst: